Nov 15, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 500 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Im 4.Saisonspiel hat es endlich mit dem ersten Saisonsieg geklappt. Mit 3:1 setzte sich unsere Altligamannschaft beim TSV Bierden durch. Zwar lag man schon nach 6 Minuten zurück, doch in der 2.Halbzeit drehte unser Ü40 das Spiel. Zunächst glich Frank Kosakewitz per Strafstoß aus. Nur 4 Minuten später brachte Holger „Abbi“ Zietlow sein Team mit 2:1 in Front. Kurz vor dem Abpfiff machte dann Frank Kosakewitz mit dem 3:1 alles klar.

Am letzten Wochenende empfing man dann den FSV Langwedel-Völkersen zum Heimspiel.

Und es konnte tatsächlich der nächste Sieg gefeiert werden. Mit 1:0 wurde der FSV bezwungen. Der entscheidende Siegtreffer fiel bereits in der 6.Spielminute. Torschütze und damit Matchwinner war Kay Böhning. Mit diesem Sieg konnte sich unsere Altligamannschaft dann zunächst einmal im Mittelfeld der Tabelle festsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.