Dec 10, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018

Ü 32 lässt Hinrunde mit Auswärtssieg ausklingen

Gelesen 522 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am letzten Sonntag klang auch für unsere Altherrenmannschaft die Hinrunde aus. Mit dem Auswärtsspiel bei der SG Bierden stand das letzte Spiel in diesem Jahr für unsere Ü 32 an. Und die Truppe von Holger Wutzke kam zu einem nie gefährdeten 3:1 Sieg. In der 22.Minute sorgte Felix Seifarth für die 1:0 Führung. Nur 2 Minuten später konnte Bierden durch Torsten Marek zum 1:1 ausgleichen.

Dazu Holger Wutzke:

„Bierden hätte sich nicht beschweren können, wenn man zur Halbzeit mit 1:5 oder 1:6 hinten gelegen hätte. So viele Chancen haben meine Jungs ungenutzt gelassen.“

Die Halbzeitpause bekam unserer Ü32 dann offensichtlich gar nicht gut. Erst so langsam fand man wieder in die Spur. Jan-Dirk Osmers (60.) und Carsten Bünning (69.) machten mit ihren Treffern dann letztendlich den hoch verdienten 3:1 Sieg klar. Mit 15 Punkten aus 10 Spielen (4 Siege – 3 Unentschieden – 3 Niederlagen) belegt unsere Altherren zur Winterpause den 5. Tabellenplatz.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.