Aug 21, 2019 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 487 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Für unsere Ü 32 ging es am 7. September 2018 mit dem Auswärtsspiel bei der SG  Dörverden weiter. Zur Pause stand die Begegnung noch torlos 0:0. Nach dem Wechsel brachte Mirko Cordes die Gastgeber mit 1:0 in Front (40.) Stefan „Ziege“ Zietlow konnte nur 4  Minuten später zum 1:1 ausgleichen (44.). Doch die SG ging erneut in Führung. Wieder war es Mirko Cordes der zum 2:1 traf (62.) In der Schlussphase hatte unser AH-Team dann reichlich  Dusel. Ein Eigentor der SG in der letzten Spielminute bescherte der Truppe von Holger Wutzke doch noch das 2:2 und somit einen Punktgewinn.

An diesem Wochenende bestreitet unsere Altherrenmannschaft das Gemeinde-Derby beim TV Oyten. Diese Begegnung wird am Freitag, 14. September 2018 unter Flutlicht auf dem Sportplatz in Oyten, Stader Straße, um 19 Uhr 30, angepfiffen. Danach geht es für die Mannschaft von Holger Wutzke mit dem Heimspiel gegen den FSV Langwedel-Völkersen, am Sonntag, 23.September 2018 (Anstoß: 10 Uhr) weiter.

 

Mehr in dieser Kategorie: Ü40 Sieg gegen den SV Baden »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.