Jun 16, 2019 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 523 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am ersten Juni Wochenende nahm unser Ü40 Team an der Ü40-Niedersachsenmeisterschaft in Cuxhaven teil. In der Gruppe F ging es in den Gruppenspielen zunächst gegen den SV BE Steimbke. Hier trennte man sich zum Auftakt 1:1 Unentschieden. Gegen den späteren Gruppensieger TuS Obenstrohe gab es dann eine 0:2 Niederlage. Das letzte Gruppenspiel wurde zwar mit 2:1 gegen den FC Merkur Hattorf gewonnen, doch es reichte mit 4 Punkten dann nur für den 3.Platz in der Gruppe. TuS Obenstrohe und SV BE Steimbke zogen ins Achtelfinale ein. Die große Überraschung gab es dann im Viertelfinale. TSV Fortuna Sachsenross kegelte den großen Favoriten Hannover 96 aus dem Wettbewerb und gewann mit 6:4 nach Elfmeterschießen. Fortuna Sachsenross setzte sich dann auch im Halbfinale durch und traf im Endspiel auf die Ü40 vom SV Eintracht Nordhorn. Die Nordhorner gewannen das Finale mit 5:3 nach Elfmeterschießen und wurden damit neuer Ü40-Niedersachsenmeister.

 

Mehr in dieser Kategorie: Ü40 holt Unentschieden »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.