Sep 22, 2019 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 661 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Sonntag, 15. April 2018 war unsere Altherrenmannschaft beim FC Verden 04 zu Gast. Beim Mitkonkurrenten um die AH-Meisterschaft konnte die Mannschaft von Holger Wutzke ein wertvolles 2:2 mit auf die Heimreise nehmen. Die Gastgeber gingen bereits in der 5.Minute mit 1:0 in Führung. Im Gegenzug dann der schnelle Ausgleich. Volker Henke verwandelte einen Strafstoß sicher zum 1:1 (6.) Mit diesem Spielstand wurden die Seiten gewechselt. In der 51.Minute ging unsere Ü 32 dann sogar in Führung. Volker Henke war dafür verantwortlich und erzielte damit einen Doppelpack – 2:1. Erst kurz vor dem Abpfiff kam der FC noch zum Ausgleich. Björn Arndt verwandelte einen Strafstoß zum 2:2 Endstand.

Mit diesem Unentschieden bleibt unsere Ü 32 im Titelrennen weiter mit dabei.

Am letzten Sonntag war dann die Mannschaft des FSV Langwedel-Völkersen an der Dohmstraße zu Gast. Gegen den Tabellenletzten ließ man dann auch nichts anbrennen, gewann letztendlich hoch mit 7:0. Yasar Gerken erzielte in der 8.Minute das frühe 1:0. Dann war erst einmal Stürmer Pierre Granig an der Reihe. Zwei Treffer vor der Pause (24./33.) und zwei weitere Treffer nach dem Seitenwechsel (37./59.) erzielte der Goalgetter und erhöhte damit auf 5:0. Waldemar Petri besorgte dann das 6:0. Den Schlusspunkt zum 7:0 setzte dann Frank Weiß. Per verwandelten Strafstoß traf der Kapitän zum Endstand. Wermutstropfen dann der Platzverweis für Spielmacher Volker Henke. „Henk“ wird damit in den nächsten Spielen zuschauen müssen. Die rote Karte war jedoch vollkommen überzogen. Mit 22 Punkten führt die Mannschaft von Coach Holger Wutzke die Tabelle vor dem punktgleichen FC Verden 04 an. Der FCV hat allerdings schon 2 Spiele mehr bestritten. Relativ besser ist da der TSV Etelsen positioniert. Mit 20 Punkten aus 10 Spielen rangiert man auf dem 3.Platz in Schlagweite zu unserem Ü 32 –Team. An diesem Wochenende kommt es dann zum Spitzenspiel in der 1.Altherrenklasse. Das Team von Holger Wutzke ist beim amtierenden Meister TSV Etelsen zu Gast. Das Spiel gegen die Ü32 der „Schlossparkkicker“ wird am Sonntag, 29.April 2018 (Anstoß: 10:15 Uhr) ausgetragen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.