Nov 14, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 360 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Samstag, 7.Oktober 2017, sollte unser Altligateam eigentlich die SG Fischerhude-Quelkhorn zum Punktspiel an der Dohmstraße empfangen. Doch daraus wurde nichts. Die lang anhaltenden Regenfälle und die daraus resultierenden widrigen Platzverhältnisse ließen eine Austragung nicht zu. So musste die Begegnung dann abgesagt werden. Am letzten Wochenende konnte das Ü40-Team dann aber wieder in die Punktejagd eingreifen. Am Samstagnachmittag, 14.10.2017 war man beim TSV Brunsbrock zu Gast. Nach dem 1:1 bei den „roten Teufeln“ blieb man zwar weiter ungeschlagen, musste aber die ersten Punktverluste hinnehmen. Zwar ging unsere Ü40 nach ca. 20 Minuten mit 1:0 in Führung, hatte das Spiel auch über weite Strecken im Griff, aber die Gastgeber glichen 5 Minuten vor dem Abpfiff durch einen Handelfmeter zum 1:1 aus. Auch der Führungstreffer für unser Altligateam fiel durch einen Strafstoß. Frank Kosakewitz verwandelte diesen nach Foulspiel an Andre Lohmann. 

Nach 5 Spielen (4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen) belegt die Mannschaft von Andree Schultze mit 13 Punkten den 2.Tabellenplatz und hat aktuell auf den Tabellenführer SG Fischerhude-Quelkhorn (16 Punkte aus 6 Spielen) 3 Punkte Rückstand. Die SG hat aber bereits ein Spiel mehr ausgetragen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.