Jul 17, 2019 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 1301 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am letzten August Wochenende startete unsere Ü40 dann auch in die neue Saison und empfing am Freitag, 26.August 2016, die Mannschaft der SG Fischerhude-Quelkhorn, zum Heimspiel (Anstoß: 19 Uhr). Nach Abpfiff eines unterhaltsamen und hochklassigen Altligaspiels stand das Ergebnis von 2:2 fest. Hüben wie drüben gab es zahlreiche Torraumszenen und somit auch Torchancen auf beiden Seiten.

Unsere Ü40 musste dabei 3 Minuten vor dem Schlusspfiff den bitteren Ausgleich hinnehmen, lag bis dahin mit 2:1 in Front. Die Gäste führten bereits nach wenigen Spielminuten mit 1:0. Doch Siggi Marohn sorgte umgehend für den 1:1 Ausgleich. Olaf Warnke drehte die Begegnung dann endgültig und brachte unsere Altligamannschaft mit 2:1 in Führung. Doch kurz vor dem Schlusspfiff gelang den Gästen noch der Treffer zum 2:2 Endstand. Doch Coach Andree Schultze war mit dem Ergebnis und der Leistung seiner Mannschaft mehr als zufrieden, musste in diesem Match sogar auf seinen Spielmacher Frank Kosakewitz verzichten. „Um so höher ist die Leistung der Mannschaft zu bewerten.“

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.