Nov 14, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 445 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach zwei Spielausfällen ging es für unsere 3. Herren am letzten März-Wochenende endlich mal wieder um Punkte. Das Schaeffer-Team trat bei der Reserve des SV Baden an. Die 2.Mannschaft des SVB ist ein unmittelbarer Kontrahent im Kampf um den Klassenerhalt und konnte mit dem wichtigen 1:0 Sieg auch schon einmal ein entscheidendes Spiel gewinnen. Damit bleibt unsere 3.Herren weiterhin bei 6 Punkten stehen.

Am letzten Sonntag, 2. April 2017 stand dann das erste Heimspiel auf dem Plan. Die Schaeffer-Truppe empfing die Mannschaft des TSV Fischerhude-Quelkhorn 2. In diesem Spiel hatte man allerdings nicht den Hauch einer Chance. Die Gäste führten bereits zur Pause deutlich mit 3:0. Am Ende siegten die „Fischis“ mit 5:1 recht souverän. Den Ehrentreffer für unsere 3.Herren erzielte Christoph Derichs nach starker Vorarbeit von Lukas Hormann. Nach diesen beiden Niederlagen bleibt das Team von Dirk Schaeffer natürlich weiter im Tabellenkeller der 2.Kreisklasse.

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.