Dec 10, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018

3. Herren – Führung innerhalb von 4 Minuten verspielt

Gelesen 121 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am 16. September empfing unsere 3. Herren die Mannschaft des TSV Jahn Westen zum Heimspiel an der Dohmstraße. Und bis zur 70. Minute lief diese Begegnung für unsere 3te richtig gut. In der 57. Minute brachte Lukas Hormann sein Team mit 1:0 in Führung. Die Überraschung blieb dann jedoch aus.

Der „Jahn“ drehte binnen 4 Minuten die Begegnung und ging letztendlich doch noch als 2:1 Sieger vom Platz (71./75.) Doch unsere 3te verkaufte sich in diesem Spiel gegen einen Titelanwärter richtig gut.

Am letzten Sonntag war man dann bei der Reserve des TSV Ottersberg zu Gast. Dort setzte es dann eine glatte 1:5 Niederlage. Trotz guter Torchancen unterlag man dort deutlich, weil die Chancen halt allesamt ungenutzt blieben. Einzig Ole Marohn konnte den Ehrentreffer für unsere 3. Herren erzielen. So bezeichnete Coach Patrick Schwarze die Niederlage dann auch als sehr unglücklich.

An diesem Wochenende steht dann wieder ein Heimspiel für das Team von Patrick Schwarze auf dem Plan. Am Sonntag, 30. September 2018 ist die Mannschaft des FC Badenermoor in Bassen zu Gast (Anstoß: 11 Uhr).

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.