Sep 24, 2018 Last Updated 6:36 AM, Sep 14, 2018
Gelesen 376 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am letzten Sonntag war das Team vom Trainergespann Krooß / Stührmann beim 1.FC RW Achim zu Gast. Leider kassierte unsere Reserve dort eine weitere Niederlage und verlor letztendlich glatt mit 0:3. Nach einem klasse Freistoß von Orhan Yalcin ging Rot-Weiß in der 14.Minute mit 1:0 in Führung. In der 58.Minute konnte dann Drissa Quattara vorzeitig auf 2:0 erhöhen. Das war so etwas wie eine Vorentscheidung in diesem Match. In der Nachspielzeit gelang Aleksander Nesic dann noch das 3:0. Ganz bitter ist dann noch die Tatsache, dass bis auf den SV Hönisch (verlor 0:6 gegen Hülsen) alle anderen Teams aus dem Tabellenkeller gewonnen haben. Unsere 2.Herren rutschte dadurch, mit weiterhin 12 Punkten auf dem Konto, zunächst einmal auf den 14.und damit vorletzten Tabellenplatz ab. Das „rettende Ufer“ ist jedoch weiterhin nur 3 Punkte entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.