Dec 10, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018

Knapper Erfolg sichert den Einzug ins Achtelfinale

Gelesen 132 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Eigentlich war die Aufgabe in der 1. Hauptrunde des Krombacher-Kreispokals ein Selbstgänger. Gegen den FC Badenermoor (3. Kreisklasse) war man klarer Favorit. Doch unsere Reserve tat sich auf dem katastrophalen Platz in Badenermoor sehr schwer. Zwar hatte man gefühlt ca. 90 % Ballbesitz, doch es gab kaum nennenswerte Torchancen. In der 73. Minute gingen die Gastgeber dann sogar mit ihrem ersten Torschuss in Führung – 1:0. Erst jetzt wachte das Team von „Adler“ auf. Nach Vorarbeit von Damian Skrypczack erzielte Dennis Dede den Ausgleich – 1:1 (78.)

In der 84. Minute sorgte dann AH-Leihgabe Volker Henke für den entscheidenden Siegtreffer. Nach Vorarbeit von Kevin Ahlhorn erzielte „Henk“ das 2:1 und sicherte der 2. Herren damit den Einzug ins Achtelfinale. Im Achtelfinale genießt unsere 2. Herren dann Heimrecht gegen den Kreisligisten TSV Lohberg. Das Spiel ist für Sonntag, 26. August 2018, Anstoß: 15 Uhr, terminiert.

 

Mehr in dieser Kategorie: 2. Herren haut Kreisligisten raus! »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.