Dec 10, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 225 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am 11. März 2018 startete unsere 2.Herren in die Frühjahrsrunde und empfing dazu den Tabellenführer vom FSV Langwedel-Völkersen 2. Und in diesem Match war das Team von Marius Wagener von Beginn an chancenlos. Bereits nach 15 Minuten führten die Gäste mit 2:0. Nach 30 Minuten stand es schon 3:0 und zur Pause lag unsere Reserve dann schon entscheidend mit 0:4 hinten. Erst in der 71. Minute konnte dann Neuzugang Jonas Willmann auf 1:4 verkürzen. Die Gäste antworteten sofort mit dem 5:1 (79.) Für etwas Ergebniskosmetik sorgte dann Johannes Diezel. „Joe“ verwandelte einen Strafstoß zum 2:5 Endstand.

Am letzten Sonntag (18.03.2018) stand dann die nächste schwere Aufgabe auf dem Programm. Unsere 2. Herren musste beim Tabellenzweiten TSV Brunsbrock antreten. Doch bereits am Samstagabend teilte der TSV Brunsbrock mit, dass eine Austragung des angesetzten Punktspiels der 1.Kreisklasse nicht möglich ist. Das Spiel musste somit abgesagt werden und das Team von Marius „Adler“ Wagener musste eine unfreiwillige Pause einlegen.

An diesem Wochenende steht dann das Heimspiel gegen den TSV Achim 3 auf dem Plan. Diese Begegnung wird am Sonntag, 25. März 2018 (Anstoß: 13 Uhr) ausgetragen.

 

Mehr in dieser Kategorie: Tabellenplatz 4 gefestigt »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.