Nov 14, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 368 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Unsere Reserve verlor am letzten Sonntag mit 1:3 bei der 2.Herren des TSV Etelsen. Das Team von Marius Wagener konnte in der 14.Minute mit 1:0 in Führung gehen. Torschütze war David Hennig. Max Altevoigt konnte dann aber noch vor dem Seitenwechsel zum 1:1 ausgleichen (33.) Auch in der 2.Halbzeit war es lange ein ausgeglichenes Spiel. In der 72.Minute ging Etelsen 2 dann durch Mirko Haase mit 2:1 in Front. Die endgültige Entscheidung dann in der 85.Minute. Patrick Thiel gelang der Treffer zum 3:1 für die Gastgeber, die damit weiterhin ärgster Verfolger des TSV Brunsbrock sind. Unsere 2.Herren musste damit die zweite Niederlage in dieser Saison in der 1.Kreisklasse hinnehmen und befindet sich auf dem 5.Platz in der Tabelle.

An diesem Wochenende hat das Team von Marius Wagener dann Heimrecht und empfängt am Sonntag, 22.Oktober 2017 den SV Baden. Anstoß ist um 13 Uhr auf dem Sportplatz an der Dohmstraße. Gegen den Tabellenvorletzten soll dann wieder ein Sieg eingefahren werden.

Mehr in dieser Kategorie: Endstation im Viertelfinale »

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.