Nov 14, 2018 Last Updated 12:30 PM, Oct 1, 2018
Gelesen 398 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am vergangenen Sonntag konnte unsere 2.Herren endlich einmal wieder in den Kampf um die Punkte eingreifen und war beim TSV Blender zu Gast. Es war die einzige Begegnung die an diesem verregneten Wochenende in der 1.Kreisklasse ausgetragen werden konnte. Leider verpasste es die Mannschaft von Marius Wagener, sich weiter an die 3 führenden Mannschaften in der Tabellen heran zu pirschen. Die Begegnung in Blender wurde knapp mit 2:3 verloren. Dadurch revanchierte sich Blender für die 0:3 Hinspielniederlage.

Die Gastgeber gingen bereits in der 7.Minute mit 1:0 in Front. Kim Frederic Wahlers traf. Mit diesem Spielstand ging es in die Halbzeitpause. Und wieder machte Blender kurz nach dem Seitenwechsel ein frühes Tor. Christoph Jagels traf zum 2:0 (47.) Doch unsere 2.Herren kam jetzt besser ins Spiel und zunächst durch Julian Lange zum Anschlusstreffer (57.) Als dann Yannick Hansen sogar zum 2:2 ausgleichen konnte (73.) sah es zumindest nach einem Punktgewinn aus. Doch nur 3 Minuten nach dem Ausgleich brachte Christoph Jagels sein Team wieder mit 3:2 in Front (76.) Bis zum Abpfiff änderte sich dann nichts mehr an diesem Resultat. Unsere Reserve hat damit weiter 20 Punkte auf dem Konto und belegt den 4.Platz in der Tabelle. Coach Marius Wagener war dann mit der Leistung seiner Mannschaft überhaupt nicht zufrieden:

Es waren katastrophale Platzverhältnisse, die ein Fußballspiel fast unmöglich machten, aber bei Schlamm und Matsch kann man auch laufen und kämpfen.

An diesem Wochenende ist man, auf Grund des Rückzuges der Mannschaft des Borsteler FC, dann spielfrei. Zum Abschluss des Jahres empfängt man dann am Sonntag, 3.Dezember 2017, in einem Nachholspiel, die Mannschaft des TSV Otterstedt (Anstoß: 12 Uhr). Eigentlich soll es dann am 18.März 2018 mit dem Auswärtsspiel beim TSV Brunsbrock weiter gehen. Da aber noch zwei ausgefallene Spiele nachzuholen sind, könnte es für die Mannschaft von Marius Wagener schon Anfang März weiter gehen. Bisher sind die ausgefallenen Punktspiele von Staffelleiter Uwe Stolte noch nicht wieder neu angesetzt worden.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.