Sep 24, 2018 Last Updated 6:36 AM, Sep 14, 2018

Verantwortliche Fußball Bassen

Abteilungsleiter Senioren
+49 4207 904062
+49 152 25232704
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wacholderweg 10
Oyten, 28876
Frauen
+49 4231 4119
+49 171 4768437
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Alma-Rogge-Weg 4
Verden, 27283
Jugend
+49 4207 801808
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Narzissenweg 3
Oyten, 28876
Schiedsrichterobmann
+49 4207 6093864
+49 1525 5924813
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Moorstraße 27
Oyten, 28876

Latest News

3. Frauen: Knapper Sieg

14.09.2018 Hits:23

3. Frauen: Knapper Sieg

In einer Begegnung auf gehobenem Kreisklassenniveau sahen die zahlreichen Zuschauer abgesehen von einem Lattentreffer unseres Gastes keine ernsthafte Tormöglichkeit auf beiden Seiten. Nach dem Wechsel wurde das Spiel schwungvoller. Nach...

Read more

1. Frauen: Verdienter Sieg gegen VfL Win…

13.09.2018 Hits:23

1. Frauen: Verdienter Sieg gegen VfL Wingst

Gegen den Neuling aus dem Kreis Cuxhaven war es eine irgendwie seltsame Begegnung. Wir waren zwar mit wenigen Ausnahmen die dominante Mannschaft, aber es fehlte irgendwie etwas in diesem Spiel...

Read more

Ü40 bezwingt den 1.FC Osterholz-Scharmb…

13.09.2018 Hits:24

Ü40 bezwingt den 1.FC Osterholz-Scharmbeck

In der 2.Qualifikationsrunde zur 15. Ü40 Krombacherniedersachsenmeisterschaft empfing unser Altligateam am Mittwoch, 5. September 2018 die Ü40 des 1. FC Osterholz-Scharmbeck auf Kleinfeld (7:7). In diesem Match sorgte Kay Wiechert...

Read more

Ü40 Sieg gegen den SV Baden

13.09.2018 Hits:18

Ü40 Sieg gegen den SV Baden

Das erste Heimspiel in der neuen Saison gewann unser Altliga-Team mit 3:0 gegen den SV Baden. Dabei sorgte Kay Wiechert mit seinem Treffer in der 20.Minute für die 1:0 Halbzeitführung...

Read more

Ü32 – Eigentor beschert einen Punkt

13.09.2018 Hits:23

Ü32 – Eigentor beschert einen Punkt

Für unsere Ü 32 ging es am 7. September 2018 mit dem Auswärtsspiel bei der SG  Dörverden weiter. Zur Pause stand die Begegnung noch torlos 0:0. Nach dem Wechsel brachte...

Read more

3. Herren – Punkteteilung bei der SG D…

13.09.2018 Hits:18

3. Herren – Punkteteilung bei der SG Dörverden

Am letzten Sonntag war unsere 3. Herren bei der SG Dörverden 2 auf dem Sportplatz in Wahnebergen zu Gast. Nach 90 Minuten stand es zwischen beiden Teams 2:2 Unentschieden. Marius...

Read more

Auswärtssieg beim SV Baden

13.09.2018 Hits:17

Auswärtssieg beim SV Baden

Am vergangenen Wochenende musste unsere 2. Herren auswärts beim SV Baden antreten. Am Ende sprang ein knapper aber verdienter 3:2 Erfolg heraus. Nach 15 Minuten brachte Justin Toonen unsere Reserve...

Read more

Lehrstunde beim Titelanwärter

13.09.2018 Hits:42

Lehrstunde beim Titelanwärter

1:6 gegen FC Hambergen Für unsere junge Mannschaft war der Auftritt beim titelambitionierten FC Hambergen eine  Lehrstunde. Da kann auch der Ausfall der zahlreichen Leistungsträger in diesem Match nicht  als Ausrede...

Read more
More from this category
Uncategorised
Uncategorised

Uncategorised (2)

Mittwoch, 4. April 2018

Fußball-Champions-League Viertelfinal-Hinspiel 

20:45 Uhr =  FC Barcelona – AS Rom
20:45 Uhr =  FC Liverpool - Manchester City

 

Mittwoch, 11.April 2018

Fußball-Champions-League- Viertelfinal-Hinspiel

20:45 Uhr =  FC Bayern München – FC Sevilla

 

Mittwoch, 18.April 2018

DFB-Pokal-Halbfinale

20:45 Uhr = FC Schalke o4 – Eintracht Frankfurt

Saisonvorschau (2017/2018) für die 1. Frauenmannschaft des TSV Bassen sowie Infos zu Testspielen

Vorab ist zu sagen, dass wir zwar aufgrund der aktuell gültigen sportrechtlichen Vorgaben als TSV Bassen auflaufen werden, dass wir – der TSV Bassen und der TV Oyten – diese Mannschaft jedoch intern als Spielgemeinschaft sehen und auch leben.

Trainer 1. Frauen:

Bastian Okrongli, geb.: 02.02.1990, neu, 1. Saison

 

Bisherige Trainerstationen:

2009/10 – Torwarttrainer im Mädchenbereich ATS Buntentor
2010/11 – 2013/14 : Torwarttrainer im Frauen- und Mädchenbereich ATS Buntentor
2013/14 – 2014/15 : Co-Trainer 1. Frauen ATS Buntentor (Verbandsliga Bremen)
Zusätzlich: Rückrunde 2014/2015: Trainer 1. Herren ATS Buntentor (Bezirksliga Bremen)
2015/2016: Trainer 1. Frauen ATSV Scharmbeckstotel (Oberliga West)
Zusätzlich: Rückrunde 2015/2016 – Trainer 2. Herren ATS Buntentor (Kreisliga B Bremen)
2016/2017: Trainer 1. Frauen ATSV Scharmbeckstotel (Landesliga Lüneburg)

 

Erfolge:

ATS Buntentor 1. Frauen:

Meister – Bremer Verbandsliga Frauen – 2011/12, 2012/13, 2013/14, 2014/15,
Pokalsieg – Bremer Lotto-Pokal der Frauen – 2011/12, 2012/13, 2013/14, 2014/15

Sonstiges:

ATS Buntentor 1. Frauen:
Aufstieg in die Regionalliga Nord Frauen – 2014/15 (kampflos in der Aufstiegsrunde)

ATSV Scharmbeckstotel 1. Frauen:
Erreichen des Pokalfinals im AOK-Frauen-Niedersachsenpokal (2015/16)

(1:5 Niederlage gegen Union Meppen)

 

Co-Trainer 1. Frauen:

Holger Kreyenhop, 44 Jahre alt, Physiotherapeut, Athletiktrainer, neu. 1. Saison (von Beginn an)
Trainer A-Lizenz Fitness sowie auch Life Kinetik Trainer und im Besitz des Fitnessfachwirtes usw.

 

Bisherige Trainerstationen:

Männliche A-Jugend des SV Heiligenfelde und 1. Damen trainiert,
dann zum SV Holtebüttel 1. Damen,
ATSV Buntentor 1. Damen erfolgreich bis Aufstieg Regionalliga,
1.Herren des ATS Buntentor (Bezirksliga) bis Sommer 2015,
dann knapp 2 Jahre Pause als Sabbatjahr genutzt fortgebildet etc.
seit Winter 2017 Co Trainer (Physiotherapeut FSV Langwedel Völkersen 1. Herren,
als auch Fitnesstrainer der 1. Damen TSV Bassen.

 

Koordinator und Betreuer:

Uwe Norden, geb.: 23.02.1961 in der 22. Saison

 

Kader der Saison 2017/2018 siehe unten

Abgänge:

Raven Brosseit, TSV Borgfeld (Bremen)
Sarah Hein, Karriereende, ggf. eigene 2.te Mannschaft
Katharina Schiepanski, Karriereende, ggf. eigene 2.te Mannschaft
Nina Kobelt, Regionalliga ATSV Buntentor

 

Zugänge:
(Stand: 16.07.2017)

Siehe unten

Die größte Anzahl der neuen Spielerinnen ergibt sich aufgrund der guten und sehr engen Zusammenarbeit mit dem TV Oyten in Person von Detlef Meier.

Saisonziel der 1. Mannschaft:

sich im oberen Teil der Tabelle zu etablieren. Da wir die Bezirksliga nicht kennen, sind wir keinesfalls so vermessen zu glauben, dass wir den direkten Aufstieg erringen werden.

 

Weitere Mannschaften:

eine 2. Frauenmannschaft in der Kreisklasse OHZ/VER
1 x B-Juniorinnen als SG mit dem TV Oyten auf Bezirksebene,
1 x C-Juniorinnen auf Kreisebene

Rückschau/Vorschau

In der abgelaufenen Saison haben wir zwar bis zum Saisonende auf den Klassenerhalt gehofft, ihn aber letztlich nicht realisieren können. Als Hauptursachen dafür sind die zahlreichen Verletzungen sowie die mangelhafte Chancenverwertung zu nennen.

In der jetzt anstehenden Saison wollen wir uns mit dem neu formierten Team immer besser finden, fußballerisch weiterentwickeln und guten Fußball spielen. Vor allem in der Offensive wollen wir effektiver werden, denn das war in der vergangenen Saison nicht gerade unsere Stärke. Insbesondere hoffen wir darauf, dass wir von langwierigen Verletzungen verschont bleiben. Bleiben alle Spielerinnen gesund, dann ist vom Team des Trainers Bastian Okrongli und seines Assistenten Holger Kreyenhop in dieser Saison sicherlich viel Positives zu erwarten.

 

Neuigkeiten

1. Herren (Bezirksliga)

... lade FuPa Widget ...
TSV Bassen auf FuPa

3. Herren (3. Kreisklasse)

... lade FuPa Widget ...
TSV Bassen III auf FuPa

2. Herren (1.Kreisklasse)

... lade FuPa Widget ...
TSV Bassen II auf FuPa

Tabelle Ü 32

... lade FuPa Widget ...
TSV Bassen auf FuPa

1. Frauen (Bezirksliga)

... lade FuPa Widget ...
TSV Bassen auf FuPa

Tabelle Ü 40

... lade FuPa Widget ...
TSV Bassen auf FuPa

2. Frauen (1. Kreisklasse)

... lade FuPa Widget ...
SG Bassen/Oyten II auf FuPa

3. Frauen (1. Kreisklasse)

... lade FuPa Widget ...
SG Bassen/Oyten III auf FuPa